Neuigkeiten und Interessante Themen

Muss Radkauf ein Mysterium sein?

Muss Radkauf ein Mysterium sein? Eine Checkliste...

Die richtigen Laufräder

Jetzt haben wir also schon mal Rahmen und Gruppe, aber das Ding fährt noch nicht. Auf irgendwas müssen wir ja auch rollen und kommen so zu den Laufrädern: Jetzt geht’s richtig los. Alu? Carbon? Clincher (Drahtreifen)? Tubular (Schlauchreifen)? Rein optisch ist man mit Carbon-Laufräder definitiv aber so was von vorn, dass sich eine Investition auszahlt. Wir Radler haben ja nicht nur einen Hau, wir sind ja auch Poser und wollen lässig daher kommen.

Allerdings ist schon zu beachten, dass – speziell bei Nässe – Carbon eine andere Bremstechnik benötigt, als man es von seinem Bonanzaradl noch gewohnt ist. Mit den richtigen Gummis, speziell für Carbon, und etwas Übung lässt sich das aber gut in den Griff kriegen. Ähnlich auch bei der Wahl der Reifen. Bei einem Clincher/Drahtreifen wird bei einer Panne der Schlauch gewechselt, Luft rein, gut ist’s. 

Beim Tubular/Schlauchreifen, der in der Regel etwas leichter und trotzdem noch pannensicherer ist, empfiehlt es sich, einen Pannenschaum (u.U. schon beim ersten Aufziehen) dabei zu haben, dazu Luft und weiter geht’s. Ohne Pannenschaum einfach stehenbleiben und warten, bis man abgeholt wird, oder zur nächsten Radstation schieben…

  • Erstellt am .

Kontakt

Für Fragen steht das Team des Casa Bicicletta jederzeit gerne zur Verfügung.

Casa Bicicletta
Kreuzbichlstr. 16
5330 Fuschl am See, Österreich

Mobil +43 676 9656733
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!